Signal Iduna KFZ Autoversicherung

Versicherung des Kraftfahrzeugs

Eine KFZ Versicherung ist in Deutschland, wie in den meisten Ländern, für alle motorisierten Fahrzeuge Pflicht, die auf öffentlichen Straßen unterwegs sind. Meist kann man bei Versicherungen für Fahrzeuge aus drei unterschiedlichen Versicherungspaketen auswählen: der KFZ Haftpflichtversicherung, der Teil-Kaskoversicherung und der Voll-Kaskoversicherung. Für welche man sich entscheidet, sollte man einerseits vom Auto abhängig machen (Alter des Wagens, Wert des Autos, etc.). Auch die Qualität des Fahrens der Personen, die das Fahrzeug führen (ist die Person ein erfahrener Autofahrer?), kann ein ausschlaggebender Punkt sein. Über die Art der Versicherung kann jedoch jeder ganz frei entscheiden. Für einige Fahrzeuge gibt es allerdings spezielle Tarife, so z. B. für Oldtimer und Youngtimer.

Die Signal Iduna KFZ Autoversicherung

Auto Bild KFZ Versicherung

Die Signal Iduna ist schon lange im Versicherungsgeschäft tätig und blickt somit auf eine lange Versicherungsgeschichte zurück. Die Gründung des Konzerns fand schon im Jahr 1907 statt. Heute arbeiten über 10.000 Mitarbeiter für das Versicherungsunternehmen. Die KFZ Versicherung ist ein Kerngeschäft des Unternehmens. Wer gut abgesichert ist, kann den Fahrspaß ganz entspannt genießen. Die Signal Iduna bietet für jedes Fahrzeug einen passenden Versicherungstarif an und verspricht im Schadensfall ganz für ihre Kunden da zu sein. Abgesehen davon bietet sie eine umfangreiche Beratung in allen Versicherungsfragen, die vorab auftreten könnten, an. Fahrzeughalter können bei der Signal Iduna aus unterschiedlichen Versicherungsarten auswählen: Da sind zum Beispiel die KFZ Haftpflichtversicherung, Kaskoversicherungen, Motorradversicherungen, Schutzbriefversicherungen oder eine Versicherung zum Verkehrsrechtsschutz. Im direkte Vergleich zu anderen Versicherern bietet die Signal Iduna in vielen Punkten mehr. Sie ist außerdem bereit, individuell auf die Ansprüche ihrer Kunden einzugehen.

Jetzt kündigen: die Signal Iduna KFZ Autoversicherung

Generell können KFZ Versicherungen mit einer Kündigungsfrist von einem Monat (oftmals zum Jahresende hin) gekündigt werden. Die Kündigungsfrist sollte aber unbedingt noch einmal im Vertrag überprüft werden. Ein Sonderkündigungsrecht besteht zum Beispiel im Falle eines Fahrzeugwechsels. Die Kündigung sollte in schriftlicher Form bei der Signal Iduna eingereicht werden. Das Kündigungsschreiben sollte die Anschrift der Signal Iduna enthalten (der Sitz befindet sich in Dortmund), das Kennzeichen des versicherten Wagens und die entsprechende Versicherungsnummer enthalten. Im Schreiben kann als Datum der Kündigung einfach der nächstmögliche Zeitpunkt angegeben werden.