Navi

 

Concordia KFZ Autoversicherung - individuell versichert beim Traditionsunternehmen

Versicherung des Kraftfahrzeugs

Wer trägt die Kosten, wenn Sie mit dem eigenen Auto einen Schaden verursachen? Wie können Sie durch äußere Einflüsse entstandene Schäden an Ihrem Auto absichern? Bei Schadensfällen rund um das eigene Autos übernehmen Autoversicherer die Kosten und schützen Sie damit vor gegebenenfalls erheblichen finanziellen Belastungen. Die KFZ-Haftpflichtversicherung, die bei an fremden Autos verursachten Schäden zahlt, gehört dabei als Basisschutz zu den in Deutschland verpflichtenden Versicherungen. Hierzulande werden Fahrzeuge nur mit dem Nachweis einer gültigen Haftpflichtversicherung zugelassen. Um sich darüber hinaus auch bei selbst oder durch nicht haftbar zu machende Einflüsse verursachte Schäden abzusichern, können Sie ergänzend eine Teilkasko- oder Vollkaskoversicherung abschließen. Die Teilkasko zahlt beispielsweise bei Schäden durch Umwelteinflüsse, während die Vollkasko auch bei selbstverschuldeten Unfällen die Kosten für Reparaturen am eigenen Auto trägt.

Mit der passenden Concordia KFZ Autoversicherung zum bedarfsgerechten Versicherungsschutz

Auto Bild KFZ Versicherung

Individuell, flexibel und abgestimmt auf unterschiedliche Sicherheitsbedürfnisse - nach diesen Grundsätzen bietet die traditionsreiche Versicherungsgesellschaft Concordia Autoversicherungen an. Als Kunde des deutschen Unternehmens mit Sitz in Hannover haben Sie bei der Haftpflichtversicherung die Wahl zwischen einem Basis-Versicherungsschutz mit einer Deckungssumme von 100 Millionen Euro und dem Premium-Tarif, bei dem zusätzlich auch Fahrten im Mietwagen im europäischen Ausland abgesichert sind und Sie sich für einen Rabattschutz entscheiden können. Er verhindert bei einem Unfall im Jahr die Abstufung in der Schadensfreiheitsklasse.

Bei der Teilkasko- und Vollkaskoversicherung splittet Concordia Ihre Optionen weiter auf. Schon der Basis-Tarif punktet mit vielfältigen Zusatzleistungen wie der Deckung sämtlicher Elementarschäden, der Zahlung bei Wildunfällen oder Schäden durch Tierbiss und einer Neuwertentschädigung bei Erstzulassungen mit Totalschaden im ersten halben Jahr. Im Schadensfall können Sie zudem den Werkstatt-Service des Unternehmens nutzen. Die Concordia organisiert dabei den Transport Ihres Fahrzeugs zu einer Partnerwerkstatt und wickelt die komplette Reparatur bis zur Begleichung der Rechnung für Sie ab.
Der Premium-Tarif bietet in dieser Versicherungssparte eine weitere Wahlmöglichkeit. Entscheiden Sie sich für das günstigere Angebot Premium Partner, umfasst der Tarif im Schadensfall umfassende Serviceleistungen bei den Partnerwerkstätten des Unternehmens. Im Premium Tarif können Sie hingegen die gewünschte Werkstatt frei wählen und dennoch vom Service profitieren. Besonders hervorzuhebende Leistungen im Premium-Segment sind die Neupreisentschädigung bis zu zwei Jahren nach der Zulassung, eine Kaufpreisentschädigung auch für gebrauchte Fahrzeuge, die Absicherung bei Lawinen und ein möglicher Rabattschutz.

Individuell zu buchende, ergänzende Leistungen zu den genannten Tarifen sind etwa eine Rechtsschutzversicherung und die Absicherung bei Schäden im Ausland.

Concordia KFZ Autoversicherung kündigen

Für die Kündigung Ihrer Autoversicherung bei der Concordia ist das Ende der regulären Vertragslaufzeit entscheidend. Um fristgerecht zu kündigen, müssen Sie Ihre Absicht dem Unternehmen spätestens einen Monat vor Ablauf des Vertrags schriftlich mitteilen. Abweichende Regelungen gelten lediglich beim Fahrzeugwechsel, einer Beitragserhöhung oder einer Versicherungsfall.